Anmelden
21.04.20193. Mannschaft

Spielberichte 9. MS-Runde

Lioness - Glattal 0:8

Lioness - Limmattal 1:7

 

Nach der erfolgreichen Runde mit 3 Punkten ging es zum Saisonabschluss nach Hildisrieden. Dabei erwarteten uns gleich 2 schwere Brocken:

Im ersten Spiel der designierte Aufsteiger, und im zweiten Spiel der Tabellenzweite.

Aufgrund der Ausgangslage war allen bewusst, dass vieles für uns laufen müsste, damit es noch weitere Punkte zu feiern gibt.

Wir sind anständig ins erste Spiel gestartet. 7 Minuten lang konnte die Null gehalten werden. Zur Pause stand es 2:0 für Glattal. Es war also noch alles möglich. Auf die folgende Tempoverschärfung des Gegners hatten wir dann leider keine Antwort mehr. Eine kurze Schwächephase unsererseits liess den Gegner davonziehen. Zum Schluss hiess es 0:8 - Immerhin nicht zweistellig .

Nach einer kurzen Regeneration gings auf ins Spiel gegen Limmattal. Zu Beginn konnten wir an die gute Leistung vom Hinspiel (2:3) anschliessen. Wir gingen sogar in Führung! Leider fiel dann eine sehr wichtige Spielerin verletzt aus. Trotzdem blieben wir am Drücker. Aber die Bälle waren wie verhext und wollten nicht ins Tor. Im Gegenteil, der Gegner konnte in Hälfte 1 noch 3 Tore erzielen. Nach der Pause war die Luft draussen. Wir kamen noch zu vereinzelten Chancen. Leider gingen hinten noch ein paar vermeidbare Treffer. 1:7 wars am Schluss. Insgesamt sind diese Resultate zwar enttäuschend, von der Leistung her aber waren diese beiden letzten Spiele über weite Strecken ok.

Wir schauen auf eine interessante, lehrreiche Saison zurück. Die gewonnen 8 Punkte machen uns stolz! Auf nächste Saison gilt es an der Technik zu feilen, dann liegen weitere Punktgewinne drin. Wir freuen uns auf die Zukunft und weitere Verstärkungen!